Was gibt's Neues

AUREUM in concert. Für unser nächstes Konzert (16. August 2020 | 19:00 @Pfarrkirche Göttlesbrunn) gemeinsam mit dem Pianisten Martin Ivanov gibt es die Möglichkeit, Tickets zu gewinnen. Weitere Informationen unter: www.noen.at/noen-aktionen/gewinnspiele

Teilnahmeschluss: 5.8.2020

AUREUM streaming. An diesem Wochenende hätten wir eigentlich ein Konzert in Tschechien beim Festival „Za poklady Broumovska“ gespielt. Aus bekannten Umständen konnten wir zwar nicht vor Ort sein, aber das macht erfinderisch: Wir haben dennoch ein Konzert gespielt, aber in Wien – in digitaler Form ist es dafür nun überall zu sehen. So bringen wir das Konzert auch zu euch auf den Bildschirm, quasi „AUREUM to go“. Hier geht es zum Konzertvideo: https://www.youtube.com/watch?v=ipDm8XXOXTU

Viel Vergnügen!

AUREUM postcard no. I.

Gerade in der jetzigen Zeit, in der so viele unserer Auftritte gestrichen oder verschoben wurden, erinnern wir uns gern an unsere letzte Konzertreise zurück. Die Tour hat uns im Februar 2020 nach Rom geführt und glücklicherweise hatten wir herrliches Wetter und auch ein wenig Zeit, um die Stadt näher kennenzulernen. Ein paar Impressionen von unserem gut besuchten Konzert im Forum Austriaco di Cultura Roma und unserer Sightseeing-Tour durch „Bella Italia“ wollen wir euch nicht vorenthalten!

AUREUM goes Donauinsel. Wir haben uns sehr gefreut im Rahmen des Kultursommers Wien 2020 – „Wien dreht auf!“ am 12.7.2020 die Main Stage auf der Donauinsel zu bespielen. Auch das Wetter hatten wir auf unserer Seite und das Publikum konnte auf Liegestühlen im Sonnenschein unserer Musik lauschen. Da aufgrund von COVID-19 beinahe alle Konzerte seit März abgesagt oder verschoben wurden, genießen wir die Auftritte vor Live-Publikum umso mehr… 

Ein herzliches Dankeschön für die Einladung und die großartige Organisation an das Team von Kultursommer Wien und die Stadt Wien, die auf uns Musiker*innen nicht vergessen haben und dieses Projekt so schnell auf die Beine gestellt haben! #wiendrehtauf

Unser nächstes Live Konzert: 16|8|2020 @Haydnregion Festival

AUREUM street concerts.

Juhuu!! Endlich wieder richtige Konzerte!

15/6/2020 16-18 Uhr | Kärntner Straße 14 | Wien 1
28/6/2020 16-18 Uhr | Burgring vor dem Burgtor | Wien 1
29/6/2020 16-18 Uhr | Tuchlauben 2 | Wien 1

 

AUREUM Live. Nach längerer Zeit gibt es endlich wieder die Möglichkeit, uns zu hören. Zwar noch nicht hautnah, aber digital live…

Am Freitag, 22. Mai 2020, wird eines unserer letzten Konzerte unter http://www.konzertsaal.at zu sehen sein. Der Stream ist nach der Erstausstrahlung 7 Tage lang verfügbar.

Das Konzert wurde an einem speziellen Ort mit einer sehr besonderen Atmosphäre in Niederösterreich aufgezeichnet. Für alle, die uns schon vermissen und nicht länger warten wollen, uns wieder spielen zu hören, ist das die Möglichkeit für ein bisschen AUREUM.

Hier geht’s zu den Tickets: https://www.konzertsaal.at/event-details/aureum-saxophon-quartett

Ein großes Danke an Daniel Auner und das Team von konzertsaal.at! Sie haben hart daran gearbeitet, eine Plattform zu kreieren, die es möglich macht, auch in dieser Zeit unsere Musik mit euch teilen zu können.

Masken by AUREUM. Um einen kleinen Beitrag unsererseits zur jetzigen Corona-Krise zu leisten, möchten wir unsere selbstgenähten Masken aus Baumwolle vorstellen – kostenlos erhältlich (nur die Versandkosten müssen selbst übernommen werden). Es handelt sich um eine limitierte Edition, daher meldet euch schnell bei uns – denn es gilt: solange der Vorrat reicht!

Wir möchten uns besonders bei Martina und ihrer Mutter bedanken, die diese Idee mit ihren Nähkünsten und vielen, vielen Stunden Arbeitszeit so großartig umgesetzt haben. DANKE!

Bitte beachten: Selbstgenähte Masken sind kein medizinisches Produkt und können keinen Schutz vor Viren garantieren. Aber sie können das Risiko, andere anzustecken, minimieren.

Für weitere Informationen, nehmt gerne mit uns Kontakt auf.

Wir nutzen die Quarantäne-Zeit nicht „nur“ zum Üben, sondern auch um einige andere Projekte fertigzustellen… Eines davon war die Neugestaltung unseres Logos, das wir euch hiermit präsentieren wollen!

Ein großes Danke geht an unseren Helfer von außen, der uns bei der Suche nach einem neuen „Style“ für AUREUM geholfen hat und letztendlich digital umgesetzt hat. Wir lieben unser neues Logo!

Leider ist es uns wegen der Beschränkungen auf Grund des Corona Virus bis auf weiteres nicht möglich Konzerte zu spielen.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden!
Alle aktuellen Infos findet ihr stets unter Termine oder ihr abonniert einfach unseren neuen, tollen Newsletter um die wichtigsten Nachrichten zu bekommen.

Stay healthy,
euer AUREUM

Leider mussten wegen der Maßnahmen gegen das Corona Virus einige unserer Konzerte abgesagt/verschoben werden. Diese Maßnahmen treffen uns zwar sehr, aber sie helfen das Virus zu besiegen und Leben zu retten!

Lasst uns alle zusammen helfen: bleiben wir zuhause und schützen jene, die in Zeiten wie diesen am gefährdetsten sind. 

Unsere nächsten planmäßigen Konzerte sind bei den Beethoven Festwochen in Baden im Mai 2020 – diesbezüglich halten wir euch auf dem Laufenden!
Alle aktuellen Infos findet ihr natürlich auch stets unter Termine.

Wir wünschen allen Betroffenen nur das Beste und wollen all jenen Menschen danken, die helfen die Krankheit einzudämmen.
Viel Kraft, Liebe und Gesundheit für die nächste Zeit!

Euer AUREUM

Am 11. Februar 2020 um 14:05 waren wir Teil des Radiobeitrags „Musik für Blasinstrumente“ im Rahmen der Reihe Ö1 Konzert. Von uns gab es den 2. Satz: Sarabande aus Edvard Griegs „Holbergs Zeit“, einen Teil aus Franz Cibulkas Saxophonquartet Nr. 3 und Philippe Geiss „Patchwork“ zu hören – aufgenommen im Zuge des 2. Internationalen Cibulka Wettbewerbs 2019 in Graz.

Unter diesem Link gibt es den Beitrag 7 Tage lang zum Nachhören: https://oe1.orf.at/player/20200211/588557

Wir freuen uns sehr über den 2. Preis beim II. Internationalen Franz Cibulka Wettbewerb in Graz! Herzliche Gratulation an alle teilnehmenden Ensembles!

Als nominiertes Ensemble sind wir nun bei ECMA – European Chamber Music Academy vertreten.

Wir sind sehr glücklich, dass wir in das NASOM (The New Austrian Sound of Music) Programm des österreichischen Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten in der Sparte „Klassik“ aufgenommen wurden und freuen uns auf viele spannende Konzertreisen ins Ausland!

#aureumgoesabroad

#klanginseln – eine Kooperation mit dem Tonkünstler Orchester

„Zwei öffentliche Plätze in Wien werden an zwei Tagen im Frühjahr 2018 zur Kunst-Agora: Das AUREUM Saxophon Quartett und das Tonkünstler Blechbläser Trio laden ein zur Begegnung der Künste sowie zur kreativen Reflexion von Wahrnehmungen. Zu Arrangements von Mussorgskys Klavierzyklus «Bilder einer Ausstellung» werden Bilder des Malers Emmerich Gradauer präsentiert. Aus der spontanen, kreativen Mitwirkung des Publikums, das, angeregt durch die Musik, selbst malerisch tätig wird, entsteht eine temporäre Galerie – und die Klänge wirken in visueller Hinsicht weiter.“

mehr dazu: http://klanginseln.tonkuenstler.at/de/klanginseln/mach-dir-ein-bild-vom-klang